Aktuelles von Volker Köhmann

Die 12 Hauptgründe für Misserfolg

Hier führe ich die 12 Hauptgründe auf, die für beruflichen und privaten Misserfolg verantwortlich sein können. Zu jedem der einzelnen Punkte werde ich in der kommenden Zeit etwas mehr schreiben und gesondert eingehen.

Falls Fragen auftauchen, bitte per Mail an: info@volkerkoehmann.de

1  Ängste & Zweifel (Allgemein)

Ängste und Zweifel drücken sich auf vielen Ebenen aus. Sie lähmen uns, wenn wir nicht wissen, wie wir damit umgehen können.

Wenn wir erkennen, dass Ängste unsere Freunde sind die uns auf neue Wege führen können, dann werden wir frei.

2  Fehlende Ziele / Ziele Anderer verfolgen

Wer sein Ziel nicht kennt, kann nicht ankommen. Wer die Ziele anderer verfolgt, weil er keine eigenen hat, der kann nie eigene Ziele erreichen.

Nur wer sein Ziel kennt, findet auch den Weg dorthin.

3  Fokus auf Probleme anstatt auf Lösungen

Probleme können nicht gelöst werden, indem man den Fokus auf sie richtet. Die Lösung liegt darin, den Fokus auf das auszurichten, was man will. Die Lösung ist Teil des Problems, aber nicht das Problem selbst.

4  Kein Durchhaltevermögen (zu früh aufgeben)

Wer zu früh aufgibt, wird sein Ziel nie erreichen. Durchhaltevermögen ist Übungssache. Durchhaltevermögen ist erlernbar und es ist die Kraft, die uns stärkt für größere Ziele und Aufgaben.

5  Angst, das gewünschte nicht zu bekommen

Die Angst, das gewünschte nicht zu bekommen, ist eine der zwei Grundängste im Menschen. Die Angst zu versagen oder zu scheitern ist tief in uns verankert. Diese Angst zu überwinden, ist die Quelle für Glück und Erfolg.

6  Sicherheitsdenken

Die Angst, das vorhandene zu verlieren, ist die zweite Grundangst im Menschen. Sicherheitsdenken und Sicherheitsstreben hält uns in den gewohnten Umständen gefangen und verhindert, dass die gewünschten Ziele und Wünsche erreicht werden.

7  Fehlendes Handeln

Erfolg haben will jeder. Die dazu erforderlichen Aktivitäten und Handlungen auch zu tun, dazu sind dann viele nicht bereit, oder dazu nicht in der Lage. Wer nicht losgeht, kann nicht ankommen. Nur wer handelt, wird seine Ziele und Wünsche erreichen können.

8  Fehlender Glaube

Glaube hat hier nichts mit Religion zu tun! Ein fester Glaube ist die Basis für kraftvolles Handeln und die Basis, mutige Entscheidungen treffen zu können. Glaube versetzt uns in die Lage, Dinge zu tun, welche diejenigen, die keinen Glauben haben, nie tun können.

9  Unfähigkeit, Widerstände zu überwinden

Widerstand ist ein elementarer Bestandteil allen Lebens. Widerstand lässt uns wachsen und uns unsere Ängste überwinden. Widerstand ist einer unserer wertvollsten Begleiter und Förderer auf dem Weg zu ganzheitlichem Wachstum.

10  Abhängigkeit von der Meinung Anderer

Nur wer eine eigene Meinung hat und diese auch vertritt, kann eigene Entscheidungen treffen. Freiheit bedeutet auch, unabhängig von der Meinung anderer zu sein und mutig und kraftvoll die eigene Meinung zu vertreten und durchzusetzen.

11  Mangelnde Zielklarheit

Mangelnde Zielklarheit ist die Ursache für diffuse Vorstellungen von den eigenen Zielen. Sie ist Ursache dafür, sich von der Meinung anderer ablenken zu lassen. Sie ist die Ursache für fehlende Handlung und Lähmung. Schaffe Zielklarheit.

12  Nicht entscheiden können

Nicht entscheiden können, bedeutet leiden! Wer nicht selbst entscheidet, für den wird entschieden. Nur wer eigene Entscheidungen trifft, kann seinen eigenen Weg gehen und die eigenen Ziele erreichen und zu einem erfüllten Leben finden.

Die nörgelnde innere Stimme

Wer kennt das nicht, da hat man das Gefühl, als sitze jemand auf der Schulter, der zu allem was zu sagen hat.

Das Blöde ist nur, der ist nur am Kritisieren und in Frage stellen.

  • „Das kannst Du doch gar nicht!“
  • „Glaubst Du wirklich, ausgerechnet Du bist der Richtige dafür?“
  • „Du bist dafür nicht gut genug!“

Usw. usw. usw.

Dieser innere Zensor meldet sich immer ungefragt zu Wort. Wenn er wenigstens leise sprechen würde, ginge es vielleicht. Aber nein, er brüllt. Das ist nicht hilfreich, nervt nur und behindert uns.

Was kannst Du tun?

Es geht nicht darum, diese Stimme komplett zum Schweigen zu bringen; Kritik (auch die eigene) ist grundsätzlich wertvoll!

Es geht darum, dieser Stimme die angemessene Größe zu geben, damit das unsägliche Behindern aufhört.

In der NLP gibt es den Begriff des „Refraiming“, also dem Ganzen einen anderen Rahmen geben. Das Prinzip kann hier wunderbar angewendet werden.

Zunächst gibst Du dieser Stimme einen völlig neuen Klang. Hast Du schon einmal eine Stimme gehört, nachdem Helium eingeatmet wurde? Lustig, oder? Oder erinnere Dich an Trickfilmfiguren wie Donald Duck oder Goofy. Alles Stimmen, die wir zumeist als Lustig empfinden.

Genau so eine Stimme erhält jetzt Dein innerer Zensor.

Jetzt veränderst Du noch den Ort der Stimme. Stell Dir vor, im Büro würde sie z.B. aus dem Rollcontainer kommen…quäkig und dumpf.

Oder zu Hause kommt sie plötzlich aus dem Küchenschrank.

Oder aus Deinem großen Zeh, mit einer Socke darüber.

Die Stimme Deines inneren Zensors, quäkig zwischen DIN-A4-Blättern oder zwischen Kaffeetassen, wo sowieso kaum Platz ist.

Lustig, oder????

JETZT hat Dein innerer Zensor die richtige Größe und Stimmfarbe und Du kannst viel ruhiger und gelassener mit ihm umgehen!!!

Viel Erfolg und Spaß beim Üben…

Dein Volker

Was bremst mich?

Zunächst musst Du verstehen, dass Du in Bezug auf Deine Gedanken und Gefühle dem „Eisberg-Prinzip“ unterliegst.

Was bedeutet das?

5-10% sind Bewusst, 90-95% sind Unbewusst. Wie kommen wir eigentlich bei dieser Verteilung darauf, dass das Bewusste (5-10%) alles regieren kann???

Streng genommen sind wir nicht Herrscher unseres Sein, sondern Marionette!

Kennst Du das auch: Du kannst Dir buchstäblich zuschauen beim Reagieren, weißt ganz genau, dass das jetzt an die Wand fährt, hast aber keine Möglichkeit den Ablauf zu unterbrechen?

Oder es gibt Worte, eine bestimmte Art zu sprechen oder die Stimmfarbe, oder auch Gerüche oder wiederkehrende Situationen, bei denen Du das Gefühl hast, nur noch zu reagieren? ES macht mit Dir?

Ich kannte genau das zur Genüge, habe aber daran gearbeitet.

Genau das sind die 90-95%! Hier laufen unsere inneren Programme der Erziehung und der Erfahrungen. Natürlich sind Programme wichtig, manchmal sogar überlebenswichtig, aber sie führen auch zur Unfreiheit.

Ziel ist es, sie zu identifizieren um sie auf Sinnhaftigkeit überprüfen zu können. Wichtig ist es, die Freiheit zu erlangen, JA oder NEIN zu dem Programm sagen zu können.

Genau hier setzt meine Arbeit an. Gemeinsam identifizieren wir Deine inneren Grenzen und lösen sie auf. Dadurch kannst Du endlich die beste Version von Dir selbst werden und Deinen Erfolg endlich leben.

Für weiter Informationen rufe mich einfach an.

07761 – 915 94 69 oder schreibe eine Mail an:

info@volkerkoehmann.de

Wo liegen Deine?

Die Gründe für Misserfolg lassen sich in 12 Hauptgründe zusammenfassen.

Jeder der in den kommenden Beiträgen genannte Grund kann Grundlage für Deinen Misserfolg sein, einzeln oder in Gemeinschaft mit einem oder mehreren anderen Gründen.

Erkennen, also identifizieren, ist der erste Schritt diese ganz eigenen Gründe bearbeiten zu können. Denn nur durch die Änderung in uns selbst ist ein Verändern im Außen (hin zum Erfolg) möglich.

Es erfordert also Hinschauen, der Misserfolg ist immer ein Spiegel für uns, der uns hilft zu wachsen; denn dafür sind wir da. Wir wollen/sollen wachsen, ob in der eigenen Persönlichkeit, dem Standing im Beruf, als Partner in einer Beziehung oder.…oder….oder.

Misserfolge oder Hindernisse und Hemmnisse geben uns die Möglichkeit an ihnen zu wachsen, denn sie zwingen uns aus unserer Komfortzone. Mal ehrlich, wenn alles läuft und so richtig easy ist, so im flow, sind wir dann bereit, mehr zu tun, als gefordert??? Geben wir freiwillig diesen so wunderbaren Zustand auf???

NEIN! Erst der Schmerz bringt uns dazu, uns zu bewegen.

ALSO: bewege Dich und identifiziere, natürlich auch mit Hilfe von Anderen, Deine Blockaden, Ängste oder was auch immer Dich vom Erfolg abhält.

HILFE gibt’s auch bei mir: info@volkerkoehmann.de

Denke immer daran: DU hast immer die Entscheidungsmöglichkeit. DU bist der Schöpfer Deines Lebens. Deine Gedanken kreieren Deine Wirklichkeit, Deine Zukunft. Gesetz der Resonanz: was Du in das Feld hinein gibst, bekommst Du zurück.

Besonders Motorradfahrern ist dieses Gesetz eindrücklich bekannt: Guckst du scheiße, fährst du scheiße!

In den folgenden Beiträgen werde ich auf die 12 Hauptgründe näher eingehen.

ALSO: bleib dabei, abonniere meinen Blog, damit Du nichts verpasst!!!

Befreiende Grüße

Volker Köhmann

 

“Ich würde so gerne……”
“Wenn ich nur könnte….”

Kennst Du auch diese oder ähnliche innere Fragen?
Kennst Du die unliebsame Erkenntnis, dass es doch mit Dir nicht so läuft, wie es laufen sollte oder könnte?

Also, ich kannte das auch!

“Dabei war das Seminar doch so intensiv und ich habe so viele Aha-Effekte gehabt.”

“Wie kriege ich bloß meine schlummernden PS auf die Straße?”

Auf diese und viele ähnliche Fragen stoße ich immer wieder in meiner Tätigkeit als Experte für innere Freiheit. Du bist also nicht alleine, es gibt sehr viele, die sich genauso wie Du diese Fragen stellen.   Jetzt kommt´s: ich kann Dir helfen!!!

Als Erstes: es ist und war gut, dass Du Seminare und/oder Fortbildungen besuchst. Das ist das Handwerkszeug, das Dich weiterbringt.
Jetzt geht es darum zu schauen, was Dich innerlich hindert. Wo und vor allem was sind Deine inneren Saboteure, Deine inneren Grenzen und Programme, die Dich schon so lange daran hindern, die beste Version von Dir selbst zu werden?
Hinderer, Saboteure, Blockaden, innerer Zensor, innere Programme usw. usw. usw. es gibt viele Bezeichnungen für das, was Dich behindert und/oder lähmt.
Doch eigentlich ist es egal wie sie heißen, ihre Wirkungsweisen und ihren Ursprung gilt es zu erforschen.

Denn: Gefahr erkannt – Gefahr gebannt!

Du fragst dich bestimmt: „Aber wie soll das gehen?“ und „ich habe doch keine Zeit“.
Hier auf meinem Blog findest Du jede Woche eine neue kleine Sequenz, die Dir hilft, Deine Blockaden zu erkennen.

Sei gespannt darauf, was Dich erwartet.

Ich freue mich auf Dich.

Herzliche Grüße

Volker Köhmann

Was erwartet Dich?

Zunächst ein respekt- und achtungsvolles „DU“. Denn ich arbeite mit dem Unterbewussten und es hat sich gezeigt, dass das DU viel effektiver wirkt.
Damit Du endlich erfolgreich sein kannst, begleite ich Dich in Deine innere Freiheit.
Mein Name ist Volker Köhmann, Kinesiologe und Hypnose-Coach, ich bin der Experte für innere Freiheit.

Möglicherweise fragst Du Dich gerade…..WIE??? WAS???
Innere Freiheit???

Nun, lass mich Dir das kurz erklären:
Unsere Gedanken machen uns zu dem, WAS und WER wir sind.  ABER sie hindern uns auch daran, das zu werden, was wir sein könnten!

Ich frage Dich:
Was nutzen Dir Investitionen in Seminare und Fortbildungen, wenn Dir Deine inneren Grenzen trotzdem im Weg sind?

Du also sozusagen Deine PS gar nicht auf die Straße bekommst?

Richtig: Nichts!

Hier kann ich Dir, wie vor Dir vielen anderen auch, erfolgreich helfen.
Zusammen entdecken wir das Warum Deiner inneren Grenzen und erschaffen Dir die Möglichkeit der inneren Freiheit.
Zusammen finden wir heraus, was Deinem Erfolg im Weg steht, damit Du endlich die beste Version von Dir selbst werden kannst.
Starte jetzt Deinen Weg in Deine Freiheit, denn Du hast es verdient, Deinen Erfolg zu leben.

Ich freue mich auf Dich.

Für weitere Informationen: rufe mich einfach an, +49 (0)7761 – 915 94 69

Herzlichst Dein

Volker Köhmann