Die 12 Hauptgründe für Misserfolg

Hier führe ich die 12 Hauptgründe auf, die für beruflichen und privaten Misserfolg verantwortlich sein können. Zu jedem der einzelnen Punkte werde ich in der kommenden Zeit etwas mehr schreiben und gesondert eingehen.

Falls Fragen auftauchen, bitte per Mail an: info@volkerkoehmann.de

1  Ängste & Zweifel (Allgemein)

Ängste und Zweifel drücken sich auf vielen Ebenen aus. Sie lähmen uns, wenn wir nicht wissen, wie wir damit umgehen können.

Wenn wir erkennen, dass Ängste unsere Freunde sind die uns auf neue Wege führen können, dann werden wir frei.

2  Fehlende Ziele / Ziele Anderer verfolgen

Wer sein Ziel nicht kennt, kann nicht ankommen. Wer die Ziele anderer verfolgt, weil er keine eigenen hat, der kann nie eigene Ziele erreichen.

Nur wer sein Ziel kennt, findet auch den Weg dorthin.

3  Fokus auf Probleme anstatt auf Lösungen

Probleme können nicht gelöst werden, indem man den Fokus auf sie richtet. Die Lösung liegt darin, den Fokus auf das auszurichten, was man will. Die Lösung ist Teil des Problems, aber nicht das Problem selbst.

4  Kein Durchhaltevermögen (zu früh aufgeben)

Wer zu früh aufgibt, wird sein Ziel nie erreichen. Durchhaltevermögen ist Übungssache. Durchhaltevermögen ist erlernbar und es ist die Kraft, die uns stärkt für größere Ziele und Aufgaben.

5  Angst, das gewünschte nicht zu bekommen

Die Angst, das gewünschte nicht zu bekommen, ist eine der zwei Grundängste im Menschen. Die Angst zu versagen oder zu scheitern ist tief in uns verankert. Diese Angst zu überwinden, ist die Quelle für Glück und Erfolg.

6  Sicherheitsdenken

Die Angst, das vorhandene zu verlieren, ist die zweite Grundangst im Menschen. Sicherheitsdenken und Sicherheitsstreben hält uns in den gewohnten Umständen gefangen und verhindert, dass die gewünschten Ziele und Wünsche erreicht werden.

7  Fehlendes Handeln

Erfolg haben will jeder. Die dazu erforderlichen Aktivitäten und Handlungen auch zu tun, dazu sind dann viele nicht bereit, oder dazu nicht in der Lage. Wer nicht losgeht, kann nicht ankommen. Nur wer handelt, wird seine Ziele und Wünsche erreichen können.

8  Fehlender Glaube

Glaube hat hier nichts mit Religion zu tun! Ein fester Glaube ist die Basis für kraftvolles Handeln und die Basis, mutige Entscheidungen treffen zu können. Glaube versetzt uns in die Lage, Dinge zu tun, welche diejenigen, die keinen Glauben haben, nie tun können.

9  Unfähigkeit, Widerstände zu überwinden

Widerstand ist ein elementarer Bestandteil allen Lebens. Widerstand lässt uns wachsen und uns unsere Ängste überwinden. Widerstand ist einer unserer wertvollsten Begleiter und Förderer auf dem Weg zu ganzheitlichem Wachstum.

10  Abhängigkeit von der Meinung Anderer

Nur wer eine eigene Meinung hat und diese auch vertritt, kann eigene Entscheidungen treffen. Freiheit bedeutet auch, unabhängig von der Meinung anderer zu sein und mutig und kraftvoll die eigene Meinung zu vertreten und durchzusetzen.

11  Mangelnde Zielklarheit

Mangelnde Zielklarheit ist die Ursache für diffuse Vorstellungen von den eigenen Zielen. Sie ist Ursache dafür, sich von der Meinung anderer ablenken zu lassen. Sie ist die Ursache für fehlende Handlung und Lähmung. Schaffe Zielklarheit.

12  Nicht entscheiden können

Nicht entscheiden können, bedeutet leiden! Wer nicht selbst entscheidet, für den wird entschieden. Nur wer eigene Entscheidungen trifft, kann seinen eigenen Weg gehen und die eigenen Ziele erreichen und zu einem erfüllten Leben finden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.